Aktueller Sessionsorden

2016_orden-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Orden in der Session 2016/2017 zeigt wieder ein bekanntes Aachener Bauwerk, in diesem Fall das "Super C" der RWTH Aachen.  Weiterhin steht der Orden aber auch wieder unter dem Motto des Festausschuß Aachener Karneval, der in diesem Jahr eine Kooperation mit den Hochschulen der Stadt Aachen eingegangen ist.

Das Motto 2016 lautet "Future Lab – en Oche närrisch Jeck"

„Aachen ist Wissenschaftsstadt und Karnevalsstadt zugleich“, begründete AAK-Vorsitzender Frank Prömpeler das Motto. Beides gehöre traditionell zu Aachen und passe zusammen. Denn: „Man muss auch in der Wissenschaft manchmal jeck sein, um auf neue Ideen zu kommen.“

AAK präsentiert das neue Karnevalsmotto für die Session – Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/aak-praesentiert-das-neue-karnevalsmotto-fuer-die-session-1.1337076#plx1022196502

„Aachen ist Wissenschaftsstadt und Karnevalsstadt zugleich“, begründete AAK-Vorsitzender Frank Prömpeler das Motto. Beides gehöre traditionell zu Aachen und passe zusammen. Denn: „Man muss auch in der Wissenschaft manchmal jeck sein, um auf neue Ideen zu kommen.“

AAK präsentiert das neue Karnevalsmotto für die Session – Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/aak-praesentiert-das-neue-karnevalsmotto-fuer-die-session-1.1337076#plx1022196502

"Aachen ist Wissenschaftsstadt und Karnevalsstadt zugleich, beides gehört traditionell zu Aachen und passt zusammen. Denn: „Man muss auch in der Wissenschaft manchmal jeck sein, um auf neue Ideen zu kommen."
Frank Prömpeler, Präsident des Festausschuß Aachener Karneval


"Wo Wissenschaft, ist auch Humor – manchmal sogar ungewollt. Das möchte ich mit einem Witz verdeutlichen: Ein Bus, der anscheinend mit zehn Personen besetzt ist, hält an einer Haltestelle. Elf Personen steigen aus. Drei Wissenschaftler kommentieren das Geschehen: Der Biologe sagt, die müssen sich unterwegs vermehrt haben. Der Physiker ergänzt: Was soll's, zehn Prozent Messtoleranz müssen drin sein. Darauf der Mathematiker: Wenn jetzt einer einsteigt, ist keiner drin"
Prof. Dr. Marcus Baumann, Rektor der Fachhochschule Aachen.


"RWTH lässt sich auch gerne so übersetzen: 'Rheinischer Wahnsinn Tobt durch die Hörsäle'. Im Ernst: Wir freuen uns, dass im Rahmen des 'Future Lab Aachen 2016' zukünftig tatsächlich die ganze Stadt im Rhythmus von Forschung, Wissenschaft und Lehre tickt. Wir fühlen uns vom Sessionsmotto des FestAusschusses Aachener Karneval geehrt und animiert."
Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg, Direktor der RWTH Aachen

 

Zum Thema:  "Future Lab 2016 Aachen – Kunst des Fortschrittes"
Ganz Aachen tickt im Rhythmus seiner Hochschulen. Um das sichtbar zu machen und zu würdigen, haben

  • RWTH,
  • Fachhochschule
  • Katholische Hochschule (KatHO) NRW,
  • Musikhochschule
  • Stadt Aachen

„Future Lab Aachen“ aufgelegt: eine Dachmarke, die große und kleine Aktionen und Veranstaltungen zum Thema Wissenschaft vereint, mit altbekannten und neuen Formaten. Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.futurelab-aachen.de/future-lab-aachen-das-passiert-2016/