Rudi-Steinmetz-Stiftung


Rudi-Steinmetz-Stiftung
 

Die Rudi-Steinmetz-Stiftung wurde im September 2010 ins Leben gerufen. Die Stiftung wird jedes Jahr Öcher auszeichnen, die sich um unseren Öcher Fastellovend und den Erhalt des rheinischen Frohsinns verdient gemacht haben. Der durch die Stiftung Geehrte muss das echte "Öcher Hazz" besitzen. Die Auszeichnung besteht aus einem Sonderorden sowie einer Spende in Höhe von 333,33 Euro, die unserer Jugendförderung zugute kommen wird; wobei es dem Geehrten überlassen bleibt den Betrag noch zu erhöhen. Die Anzahl der Sonderorden ist auf 100 Stück begrenzt. Alle Orden sind duchnummeriert.

IMG_2474

Wer ist dieser Mann nach dem die Stiftung benannt ist?

Rudi Steinmetz war unser Ehrensenator. Seit Jahrzenten ein Freund und Gönner unserer Gesellschaft. Seine Verbundenheit mit der KG Eulenspiegel sprang schon früh auf seinen Sohn Mathias über. Und so war es fast selbstverständlich, dass auch Mathias Steinmetz zum Freund und Förderer unserer Gesellschaft wurde. Mathias ist ebenfalls nun schon seit Jahren unser Ehrensenator. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Förderung unseres karnevalistichen Nachwuchses. Auch deswegen hat er mit seiner Familie diese Stiftung ins Leben gerufen.

Anlässlich unseres Ordensfestes am 29.10.2010 wurden diese vier Persönlichkeiten mit den ersten Sonderorden der Rudi-Steinmetz-Stiftung ausgezeichnet:

Verleihung    

No. 1 Mathias Steinmetz (Ehrensenator)

No. 2 Josef Thevis (Ehrenpräsident)

No. 3 Marcel Philipp (Oberbürgermeister)

No. 4 Wilm Lürken (AAK-Präsident)


Weitere Ordensträge waren schnell gefunden und wurden anlässlich unseres Ordensfestes am 28.10.2011 mit der 2. Auszeichnung geehrt:

Ordenstraeger_2011_12

No. 5 Herbert Fellerhoff (Ehrensenator)

No. 6 Michael Nobis (Aachener Unternehmer)

No. 7 Dr. Werner Pfeil (AKV-Präsident)

Im dritten Jahr der Verleihung des Rudi-Steinmetz Orden wurden am 13.10.2012 geehrt:

Ordenstraeger_2012_13

No. 8 Alwin Fiebus (Aachener Unternehmer)

No. 9 Otmar Mülly (Ehrenpräsident KG Eulenspielgel)

No. 10 Nicole Hess (Jugendgruppenleitung und langjähriges AAK Vorstandsmitglied)

Am 25.10.2013 fand im Rahmen des vereinsinternen Ordensfestes der KG Eulenspiegel die vierte Verleihung des "Rudi-Steinmetz Orden" statt. In dem Jahr wurden ausgezeichnet:

Ordenstraeger_2013_14    

No. 11 Wolfgang "Tim" Hammer (Aachener Unternehmer)

No. 12. Marianne Janser (Aachener Unternehmerin)

No. 13 Cornel Thevis (Präsident der KG Eulenspiegel)

Anläßlich des Ordensfestes am 31.10.2014 wurden bei der fünften Verleihung des "Rudi Steinmetz Orden" für ihre besondenern Verdienste ausgezeichnet:

Ordenstraeger_2014_15
Foto: Gerd Simons

No. 14 Die Gruppe "Josef, Jupp und Jüppchen" 
(Albert Gehlen, Hubert Cortt und Ägid Lennartz)

No. 15 Sabine Verheyen (Mitglied des Europäischen Parlaments)

No. 16 Hans-Peter-Spinhoff (Ehrensenator der KG Eulenspiegel)

 

Am Freitag, den 30.10.2015 fand das Ordensfest der KG Eulenspiegel mit der Verleihung des sechsten "Rudi-Steinmetz-Orden" statt. In diesem Jahr wurden ausgezeichnet:

Ordensträger 2016

         Foto: Helmut Neumark    

No. 17 Rudolf Henke (MdB)

No. 18 Monika Strack (Strackstiftung)

No. 19 Antoinette Mülly (Senatorin der KG Eulenspiegel)

 

Am Samstag, den 29.10.2016 wurde auf dem Ordensfest der KG Eulenspiegel zum siebten Mal der "Rudi-Steinmetz-Orden" verliehen. Die Ordensträger für die Session 2016 sind:

Ordensträger 2016

Foto: Helmut Koch

No. 20 Armin Laschet (Ministerpräsident)

No. 21 Wolfgang Radermacher (Leiter Aachener Kinderkarneval)

No. 22 Thorsten Mülly (Vizepräsident der KG Eulenspiegel)

 

Auf dem Ordensfest der Gesellschaft am Samstag, den 21.10.2017 wurde dieser Orden nun zum 8. Mal verliehen an:

Ordensträger 2017

No. 23 Monsignore Heribert August (Aachener Geistlicher)

No. 24 Dr. Kurt Christ (Aachener Entertainer)

No. 25 Birgit Lynen (Ratsmitglied der KG Eulenspiegel)